Beim Wetten auf NBA Basketball Spiele ergeben sich attraktive Quoten durch das Erstellen einer Kombi oder Systemwetten mit mindestens 4 NBA Spielen. Optimalerweise spielt man eine Systemwette aus (5 aus 6); (6 aus 7); oder (7 aus 8), für ein gutes Chancen/ Risiko Verhältnis (value).

Der Trick is dabei recht simpel, jedoch äußerst zuverlässig. Generell sind NBA Spiele sehr zuverlässig und stellen somit eine gute Grundlage für das Wetten dar. Die aktuelle Form der Teams ist bedeutend und in der NBA sehr aussagekräftig für den kommenden Tipp. Besonders der Trend der letzten 5 Spiele sagt hier viel aus. Es sind eine Hand voll Teams besonders gut und gewinnen deutlich häufiger als andere Teams

(Beispiel: Houston Rockets in der Saison 2017/18 mit 65 Siegen zu 17 Niederlagen vs. Phoenix Suns mit 21 Siegen zu 61 Niederlagen).

Dies ist eine klasse Ausgangsposition für das sichere Tippen! Im Auge zu behalten sind hier besonders die Teams der Houston Rockets, Cleveland Cavaliers, Golden State Wariors, Oklahoma City Thunder.

  • Nun kommt der entscheidende Zusatz: Als wäre dies nicht bereits gut genug, fügen wir der gesamten Wette noch mehr Sicherheit hinzu, durch das Ausnutzen der höchstmöglichen Asian Handicap Option für den Favoriten.

Für unser Beispiel war dies in der Saison 2017 dann:

Houston Rockets vs. Phoenix Suns = Tipp Houston Rockets +11,5 Punkte.

Der Endstand betrug 142 zu 116 für die Houston Rockets. Mit unserem Handicap von 11,5 Punkten ein Sieg mit mehr als 37 Punkten Unterschied! Durch die Aneinanderreihung mehrerer solcher Surebets lassen sich sichere Wettscheine mit Quoten von etwa 3.0 bis 10.0 erstellen.